Pferde

Cisco

* 1991, Welsh-Pony-Mix
Cisco ist mein allererstes Pony und schon 13 Jahre an meiner Seite. Er ist der „Professor“ und hilft im Kinderunterricht, geht an der Kutsche, im Trail und macht viele verschiedene Lektionen. Ab und zu fährt er mit auf Show und zeigt seine Freiarbeit, vor allem damit Youngster Ilchy lernt, wie man sich benehmen muss.

Ilchy

*2011, PRE
Ilchy ist seit Februar 2019 bei mir und wird mir von Chris (Wild-West-Entertainment) zur Verfügung gestellt. Nach vielen Höhen und Tiefen im Training hatten wir Mitte Juni 2019 die erste Show in Wasserburg am Inn mit Trickreiten. Ilchy läuft außerdem in der Freiarbeit und kennt Lektionen wie Kompliment und Spanischer Schritt. Er ist so ein lieber Kerl und hat einen super Job gemacht! Er gibt immer sein Bestes!

Balyan

*2006, Tinker
Balyan gehört meiner Freundin Kerstin. Seit April 2019 steht er dauerhaft bei mir. Er geht Ausritte und Kinderunterricht und ich bilde ihn zum Trickriding-Pferd aus! Er ist neben Veteran Nestor der Ruhepol der Bande, aber immer stets bemüht und fleißig!

Nestor

*12.03.1990, Haflinger
Nestor ist ein sehr großer Haflinger und in seinem Alter noch topfit unterwegs. Er hilft noch bei den Schrittausritten mit den Kindern, erzieht die jungen Pferde und geht auch noch manchmal vor der Kutsche. Durch 15 Jahre beim Militär in Österreich ist er bombensicher und darf seinen Lebensabend bei uns verbringen. Und das nicht auf dem Abstellgleis!

Adele und Jakob

*1995 und 1996, Shetlandponys
Die Beiden haben wir vor ca 10 Jahren aus schlechter Haltung übernommen. Neben dem Kutschefahren machen beide beim Kinderunterricht mit und Adele hilft bei den jungen Shettys beim Einfahren. 
Jakob ist der frechere der Beiden und kann auch Lektionen wie Spanischer Gruß und Steigen.

Nanook

*2001, Araber-Mix, +25.08.2018
Nanook war mein erstes Showpferd und er war 8 Jahre bei mir. Er starb an einem Schimmelmelanom am After. Er war in der Freiarbeit und Zirzensik genauso wie im Trail und Trickriding immer verlässlich und hat immer alles gegeben! Im Juli 2018 waren wir noch in Mönchengladbach beim Cavallo Cup und konnten dort den 2. Platz erreichen!
Wir vermissen Dich noch immer! R.I.P.